Version 3.6

Benutzer können über die persönlichen Einstellungen der Termine erweiterte Termininformationen erhalten, wenn man bei eingeschalteter Funktion mit der Maus über einen Termin fährt. Diese Anzeigen gibt es in der Tages-, Wochen- und Monatsansicht sowie in der Terminübersicht.
Externe Benutzer haben keinen Zugriff mehr auf und über die Schnittstellen
Die Kontextsensitive Hilfe wurde komplett implementiert. So befinden sich nun an allen Stellen entsprechende Fragezeichen und Hilfe-Button, welche direkt in das jeweilige Handbuch springen.
Das TecArt-CRM ist nun auch in den Sprachen Portugiesisch und Französisch verfügbar.
Über die Administration > System > Sicherheit ist keine Cookie-Authentifizierung mehr möglich.
Benutzer können über die persönlichen Einstellungen festlegen, dass bereits geöffnete Fenster (z.B. Aufgabe, Kontakt etc.) nicht erneut geöffnet werden können. Für neue Benutzer ist diese Funktion immer standardmäßig aktiviert.
Eine nachträgliche Dublettenprüfung für Kontakte, Personen, Projekte, Verträge und Angebote ermöglicht die Suche und Bereinigung anhand gewünschter Auswahlkriterien.
Über die Administration > System > Regional bzw. beim entsprechenden Benutzer über die persönlichen Einstellungen > Regional kann eine entsprechende Zeitzone gewählt werden. Somit arbeitet das TecArt-CRM Benutzerbezogen in unterschiedlichen Zeitzonen.
Weiterentwicklungen im Chat. Neben der besseren Sichtbarkeit von an- und abwesenden Mitarbeitern werden auch die Bilder aus der Administration angezeigt. Sie können im Verlauf des Chats suchen und Dateien mitsenden, welche wahlweise direkt geöffnet oder gespeichert werden können. Werden Dokumente gespeichert, so finden sich diese in den eigenen Dokumenten im neuen Ordner Chat.
Erzeugt man Trouble-Tickets aus E-Mails und wurde das Ticket-Modul für mehrere Bereiche administriert, so kann man nun eine Auswahl treffen für welchen Bereich ein neues Ticket erstellt werden soll (Experteneinstellungen).
In dieser Version werden die Trouble-Ticket-Vorlagen entfernt und sind nur noch über die allgemein gültigen Textbausteine unter der Administration > Vorlagen > Textbausteine möglich.

https://handbuch.tecart.de/Textbausteine
Ruft man das TecArt-CRM mit dem normalen Link auf einem mobilen Endgerät auf, wird angefragt, ob man zur WebApp weitergeleitet werden möchte.
Ausgezeichnet &
zertifiziert:
Made in Germany