Mit TecArt arbeiten Sie DSGVO-konform!Jetzt informieren!

Version 4.9

Changelog & Releases 4.9

In den Changelog & Releases können Sie die aktuellsten Neuerungen und Anpassungen der TecArt Business Software Version 4.9 nachvollziehen und in Ihren täglichen Arbeitsablauf einfließen lassen.
Release Notes
TecArt Starter Version 4.9
Der TecArt Starter steht nun auch für die neue TecArt Version 4.9 zur Verfügung. Die technologische Basis wurde von WebKit auf WebEngine umgestellt, wodurch sich u.a. folgende Vorteile für Sie ergeben:

  • Bessere Unterstützung für touchfähige Displays
  • Upload-Manager für zeitgleiche Uploads
  • Feinere und schärfere Darstellung der TecArt-Oberfläche
  • mehr Schnelligkeit und Performance
  • Verwendung von HTML5 möglich

Bitte aktualisieren Sie den TecArt Starter auf die neueste Version, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden.

Download: Windows-Starter   Download: MAC-Starter (Beta)   Download: Linux-Starter (Beta)
Neue Version TecArt-Push
Der Synchronisationsdienst TecArt-Push wurde ebenfalls aktualisiert und stellt alle in TecArt verknüpften E-Mail-Konten eines Nutzers auf dem Mobilgerät dar. So werden z.B. neben dem persönlichen Mail-Account auch Gruppen-E-Mail-Konten dargestellt, auf die der Nutzer im System Zugriff hat.
Feldverwaltung für Dokumente
Analog den bisherigen Feldverwaltungen für Kontakte, Aktivitäten, Projekte usw. gibt es mit der Version 4.9 auch eine Feldverwaltung für Dokumente. Felder werden auf eigenen Registerkarten in den Dokument-Eigenschaften hinterlegt und sind über Dokument > Rechtsklick/Kontextmenü > Eigenschaften sichtbar. Die Registerkarten werden wie gewohnt unter Administration > Module > Dokumente aktiviert und können anschließend über die Feldverwaltung mit Feldern "bestückt" werden. Hierfür gibt in der Modulauswahl der Feldverwaltung den neuen Eintrag "Dokumente". Es stehen alle Feldtypen zur Verfügung. Dateien und Dokumente können so individuell "katalogisiert" werden. Natürlich können die angegebenen Feldwerte auch als Filterkriterium dienen.
Regelbasiertes Verhalten für Datensatz-Übersichten und interne E-Mail-Benachrichtigungen
Zur weiteren Automatisierung und Unterstützung von Arbeitsprozessen wurde eine neue Funktion implementiert. Auf Basis der gewohnten Filterregeln ist es nun möglich, System-Events zu steuern. Beim Eintreten einer gesetzten Regel kann einerseits eine definierte E-Mail-Benachrichtigung an andere TecArt-Nutzer versendet werden (interne, grüne E-Mail) andererseits können bestimmte Datensätze wie Kontakte, Projekte, Tickets, Verträge usw. in der Listenübersicht hervorgehoben dargestellt werden. Die Hervorhebung wird durch ein farbiges Label in einer Grid-Spalte realisiert. Für den E-Mail-Versand können auch Intervalle ausgewählt werden.

Die Einstellungen dafür werden über Administration > Module im jeweiligen Modul vorgenommen. Hierfür wurde ein neuer Bereich "Benachrichtigungen und Labels" implementiert.
E-Mail-Entwürfe direkt im Bearbeitungsmodus öffnen
Bisher wurde eine E-Mail aus dem Ordner "Entwürfe" mit einem Doppelklick lediglich im Betrachtungsmodus geöffnet. Neu ist nun, dass sich die E-Mail mit einem Doppelklick direkt im Bearbeitungsmodus befindet und weiter editiert werden kann.
Erweiterte E-Mail-Adressierung
Um schnell und einfach eine Verteilerliste für den E-Mail-Versand zu erstellen, gibt es nun die Möglichkeit eine Auswahl von E-Mail-Adressen aus CSV-Dateien zu importieren. Dies funktioniert einerseits mit dem Upload der entsprechenden CSV-Datei über den Button "An…". Hier öffnet sich ein Fenster, in dem sich im unteren Bereich der Button "Empfängerliste Hochladen" befindet. Über diesen kann die gewünschte CSV-Datei ins TecArt-System geladen werden das System erkennt valide E-Mail-Adressen automatisch und fügt diese in die Spalte "Ausgewählte Empfänger" ein. Ein anderer Weg ist, die Adressen aus der CSV-Tabelle zu kopieren (STRG+c) und diese in das Adressfeld des E-Mail-Fensters einzufügen (STRG+v).

Ebenfalls wurden die vordefinierten Filterbedingungen durch die Suchfilter aus dem Modul "Kontakte" ersetzt. Zudem ist es möglich, einen entsprechenden Schnellfilter zu definieren.
Weiterer E-Mail-Editor zur Auswahl
Da es in einigen Fällen Kompatibilitätsprobleme mit individuellen E-Mail-Vorlagen und dem bisherigen E-Mail-Editor gab, haben wir einen weiteren Editor zur Auswahl implementiert. Dieser trägt die Bezeichnung "CKEditor 4.8.0" und kann über Administration > E-Mail > E-Mail-Optionen > Editor für Bearbeitung von HTML-E-Mails ausgewählt werden. Verändern Sie diese Einstellung nicht, steht Ihnen der bisherige Editor "CKEditor 4.5.1" zur Verfügung.
Alphabetische Sortierung der E-Mail-Konten und bestimmte Ordner
Für eine bessere Übersicht der in TecArt eingebundenen E-Mail-Konten werden diese nun alphabetisch sortiert dargestellt. Diese Darstellung haben wir auch für Unterordner in E-Mail-Konten umgesetzt, ebenso für die Anzeige abonnierter Kontakt- und Projektordner.
CSV-Export von markierten Listeneinträgen
Bisher konnte ein CSV-Export von Datensätzen aus der Listenansicht nur über Filter-Selektionen gesteuert werden; es wurden aber immer alle angezeigten Datensätze einer Übersicht exportiert. Nun ist es darüber hinaus möglich, dass ausschließlich markierte Datensätze exportiert werden, indem man diese mit der Maus oder der Tastatur (Shift+Pfeil oben/unten) auswählt und anschließend über Rechtsklick/Kontextmenü den Export anstößt.
Chat-Fenster springt bei neuen Nachrichten nicht mehr in den Vordergrund
Der Erhalt einer neuen Chat-Nachricht hat bei vielen TecArt-Nutzern den Arbeitsfluss massiv gestört, da sich das Chat-Fenster immer in den Vordergrund stellte. Aus diesem Grund haben wir den Chat gründlich überarbeitet. Dieser ist nun über ein entsprechendes Symbol oben rechts neben dem TecArt-Logo erreichbar. Um den Chat zu öffnen, ist es nun notwendig, das neue Symbol mit einem Linksklick anzuwählen. Neue Nachrichten werden an dieser Stelle mit einem Nachrichten-Zähler dargestellt. Weiterhin wird der Nutzer bei Verwendung des aktuellen TecArt-Starters über die obere und untere Leiste des Hauptfensters über den Erhalt neuer Nachrichten informiert. Außerdem kann eine Desktop-Benachrichtigung über die Taskleiste des Betriebssystems angezeigt werden, sofern diese Funktion nicht über die Starter-Einstellungen deaktiviert ist ("Message-Ballon ausschalten"). Bei der Verwendung von Browsern wie Firefox kann die Benachrichtigung zu einer neuen Chat-Nachricht nur in der oberen Fensterleiste angezeigt werden.
Letzte Chat-Konversationen werden immer oben angezeigt
Gerade bei Systemen mit vielen Nutzern konnte man im Chat bislang schnell die Übersicht verlieren. Neu ist, dass die letzten Konversationen nun immer oben angezeigt werden. Dafür wurde die Benutzerübersicht in zwei Bereiche unterteilt: "Letzte" und "Alle". Unter "Alle" finden sich wie gewohnt alle TecArt-Nutzer in alphabetischer Reihenfolge, unter "Letzte" werden die Nutzer aufgelistet, mit denen man zuletzt Nachrichten ausgetauscht hat.
Lieferantenmanagement
In der Artikelverwaltung können nun Einkaufspreise in Verbindung mit Lieferanten hinterlegt werden. Hierzu kann man je Artikel mehrere Lieferanten anlegen und ggf. verschiedene Verkaufspreise auf Basis der Lieferanten hinterlegen.

Außerdem kann nun eine saubere Trennung zwischen Kunden- und Lieferantenvorgängen vorgenommen werden. Der Unterschied liegt darin, dass für Kunden ein Verkaufspreis angesetzt wird, während bei Lieferanten ein Einkaufspreis für die kaufmännischen Vorgänge relevant ist. Diese Trennung zieht sich durch die Module Angebote, Aufträge, Verträge und Gutschriften. Die Einstellungen dafür werden über vorgegebene Systemfelder unter Administration > Felder und dem entsprechenden Modul vorgenommen.

Zu einem Kundenauftrag kann also nun auch ein entsprechender Lieferantenauftrag als Unterauftrag angelegt werden. So lässt sich zu einer Bestellung auch die Beschaffung im TecArt-System abbilden und der Auftragsprozess wird insgesamt komplettiert.
Neue API-Funktion: E-Mail aus Vorlage erzeugen
Über unsere Schnittstellen konnten bislang auch schon neue E-Mails generiert werden. Neu ist, dass nun auch neue E-Mails aus bereits hinterlegten E-Mail-Vorlagen erstellt werden können.
Neue Addon-Funktion: Drag & Drop
In eigenen Addon's kann nun auch eine Funktion verwendet werden, um Dateien via Drag & Drop in ein Addon-Fenster "fallen zu lassen".
Neue Addon-Funktion: Buttons ein- /ausblenden
Diese Funktion ermöglicht es, Button nur dann ein- bzw. auszublenden, wenn anhand von gewünschten Regelungen des Addon´s die Bedingungen für die Sichtbarkeit des Buttons gegeben sind.
 

Sie haben Fragen? Wir geben Antworten!

Gern beantworten wir Ihnen alle Fragen zum aktuellen Release der Version 4.9. Rufen Sie uns einfach an.

+49 361 302624-22
Mo bis Fr - 08:00 bis 17:30 Uhr

Carina Manzan - TecArt Sales Management

Carina Manzan
TecArt Sales Management

Carina Manzan - TecArt Sales Management - XING Profil
Christian Beck - TecArt Sales Consultant

Christian Beck
TecArt Sales Consultant

Christian Beck - TecArt Sales Consultant - XING Profil
 
Ausgezeichnet &
zertifiziert:
Made in Germany