Tecart Crm Pro Title Pr

CRM Software für den Mittelstand Das neue CRM Manifest

Das CRM der Zukunft automatisiert Ihre Kommunikation zu einem einzigen Zweck: Reden statt mailen! Nutzen Sie die gewonnene Zeit daher für echte, persönliche Kundenbeziehungspflege! Denn nur so entsteht eine positive Kundenrendite.

CRM Software Mittelstand Meine Anforderungen & Ziele

Gute CRM Software unterstützt Sie kraftvoll im Kundenmanagement. Mittels Auswertungen planen Sie strategisch Ihre Marketing- und Vertriebsaktivitäten. Das CRM-System löst dabei die Spannung zwischen Ihren finanziellen sowie personellen Ressourcen und dem notwendigen monetären Erfolg. Die unterschiedlichen Module für Kunden- und Projektmanagement, Groupware sowie ERP werden ganz nach Ihrem Finanzplan genutzt.

Der Begriff CRM bedeutet ganz einfach Kundenbeziehungspflege. Ziel ist es, unabhängig der Anzahl an Kunden und Interessenten, die Bedürfnisse jedes Einzelnen in den Mittelpunkt zu stellen. So steigern Ihre Mitarbeiter den Umsatz und die Rendite Ihres Unternehmens. Hierfür sind drei Komponenten wichtig:

  1. CRM Strategie: Zuerst wird geklärt, welche Märkte und Zielgruppen ein Unternehmen in seinen Fokus stellt. In der Folge lassen Sie die 4Ps des Marketing (Product, Price, Promotion, Place) festlegen.
  2. CRM Prozesse: Nachdem die CRM Strategie festgelegt ist, werden die optimalen Prozesse definiert. Hier wird der Ablauf beschrieben, wann und auf welchem Kanal mit Personen in Kontakt getreten wird. Weiterhin gilt es zu klären: Wie erfolgt die Übergabe innerhalb der Abteilungen? Welche Ressourcen müssen bereitgestellt werden?
  3. CRM System: Das ist die eingesetzte Software. Wichtig ist, dass die wichtigsten Ziele und Prozesse zum Geld verdienen durch die Funktionen eines CRM Systems abgedeckt sind. Sämtliche Mitarbeiter müssen kollaborativ zusammenarbeiten und auf gemeinsame Datenbestände zugreifen können.

Der Begriff CRM steht für Customer Relationship Management, zu Deutsch Kundenbeziehungspflege. Das CRM System unterstützt mit entsprechenden Funkionen (wie Adressbuch, E-Mails, Termine, Anrufe oder Rechnungen) die komplette Kommunikation mit Interessenten und Kunden. Ziel der Software ist es, die Unternehmensprozesse zu vereinfachen, damit alle Mitarbeiter stärker an der Wertschöpfung - sprich der systematischen Kundenbindung - arbeiten. Denn nur so steigern Unternehmen Ihre Kundenrendite.

Was eine CRM Software funktional leistet, ist am Ende individuell anhand des Bedarfs bzw. der Anforderungen zu klären. Es gibt jedoch wichtige Grundfunktionen, die jedes CRM abdecken muss. Hierzu zählen:

  • zentrale Kundendatenbank mit sämtlichen Kontaktdaten
  • Abbildung und Zuordnung aller Kundenaktivitäten (z. B. die Kommunikation via E-Mail, Anrufe oder der Terminkalender)
  • projekt- und kundenbezogenes Task-Management
  • gut geordnetes Dokumentenmanagement (DMS) mit schneller Volltextsuche

Ergänzt wird der Standard durch sinnvolle Automatisierungsmechanismen und Kollaborationsfunktionen für ein effizientes Teamwork über Abteilungen oder Standorte hinaus. Im ERP-Umfeld wird es möglich, den Prozess von der ersten Leadanfrage bis hin zur Kundenrechnung abzubilden sowie eine übersichtliche Ressourcen- und Personalplanung durchzuführen.

Cloud Computing oder auch Software as a Service (SaaS) bzw. Software on Demand stellt eine Software inklusive Rechenleistung und Speicherplatz über das Internet zur Verfügung. Die Dienstleistungen (wie bspw. die Instandhaltung der Ressourcen) sind im monatlichen oder jährlichen Zahlungsintervall inkludiert. Typische Vorteile gegenüber Server Software sind:

  • Schnelle Inbetriebnahme
  • Updates, Wartung und Backup inklusive
  • Hohe Stabilität mit Verfügbarkeit von 99,8%

Bei der Server Software bzw. Software in Premise handelt es sich um den einmaligen Kauf der Software Lizenz. Das Hosting sowie das Managen der Serverstrukturen wird selbstständig oder durch einen externen Dienstleister betrieben. Das sind die Vorteile gegenüber Cloud Lösungen:

  • Freiheit beim Systemaufbau
  • Zugriff auf System-Backend und Server-Betriebssystem
  • Eigene Backup-Zyklen

CRM Software: Ablauf und Zylkus vom Kundenmanagement

Wie bei einem großen Baukasten, definieren Sie die Module und Funktionen entsprechend Ihren Anforderungen. Erst dann starten Sie mit dem Vergleich unterschiedlicher Anbieter. Schließlich wird Ihre neue CRM das individuelle Herzstück Ihres Kundenmanagements!

Kosten im Vertrieb, Marketing und Support senken

Vermeiden Sie Karteileichen und falsche Interessenten-, Lead-, Opportunity- und Kundeninformationen dank zentraler Datenhaltung!

Key-Account-Management entlasten

Zeigen Sie Erfolgspotenziale aller Aktivitäten an, um sich auf die entsprechenden Kunden zu konzentrieren!

Mehr Zeit für Umsatz und neue Projekte

Sie gewinnen mehr Zeit für neue Projekte durch Automatisierung von Standard-Tätigkeiten.

Know-how im Unternehmen zu Umsatz machen

Beugen Sie Missverständnissen mit Kunden vor und verteilen Sie das Wissen aus unterschiedlichen Abteilungen zu jeder einzelnen Aktivität!

Probleme schneller erkennen und managen

Erkennen Sie als Teamleiter oder Geschäftsführer Probleme noch bevor Sie Geld kosten, dank grafischer Auswertung und Reports!

Interessenten und Kunden schneller binden

Seien Sie schneller als Ihre Mitbewerber! Schaffen Sie positive Kundenerlebnisse durch umgehende Rückrufe und mobile Lösungen!

CRM Software & Systeme Lösungen für erstklassige Unternehmen

Wir setzen da an, wo es im täglichen Business klemmt: Bei einem synchronen und professionellen Management von Geschäftsinformationen. Unser CRM-System verknüpft Ihre Arbeits- und Kommunikationsabläufe auf intelligente Weise. Dank der flexiblen Nutzung und individueller Skalierbarkeit kommen Sie schnell zum ROI. Buchen Sie einfach die Module und Funktionen hinzu oder ab, die Sie brauchen! Unser Mittelstandsliebling ist der ideale Start für Ihr gezieltes Vertriebs- und Kundenmanagement.

CRM Projekte planen Nutzen Sie unsere Whitepaper und Checklisten. Damit es im Vorprojekt und dem laufendem Betrieb nicht schleift.

Gern können Sie das auf diese Weise probieren und es als agiles Arbeiten bezeichnen. Allerdings bleibt Ihr profitables Kundenmanagement damit ein Luftschloss. Üblicherweise lassen sich CRM Projekte deutlich besser greifen und handeln, wenn man es in Phasen aufteilt. Der Clou daran: Sie schaffen keine kostspieligen Digitalisierungsprojekte sondern wenige kleine Projekte. Solche Projektpläne sind gut fassbar und werden realistisch und schnell umgesetzt. Der ROI fließt zeitnah nach der Beauftragung. Nutzen Sie unsere Whitepaper und Checklisten schon in Ihrer Planungsphase!

Crm Evaluation Kostenloses Whitepaper Zum Download 1200x628 Png

CRM Evaluation - PDF Download Expedition zum Kundenerlebnis

Welche Grundlagen müssen klar definiert sein, bevor Sie an einen CRM Anbieter herantreten? Unser Whitepaper zeigt Ihnen die theoretische und praxiserprobte Herangehensweise bei Ihrer Software Suche. Nach dem Lesen kennen Sie Ihre Hausaufgaben und überzeugen wichtige Entscheider für Ihre neue Software - ganz ohne kompliziertes IT-Fachchinesisch.

CRM Lastenheft - PDF Download Easy peasy Lastenheft erstellen

Die meisten unserer Interessenten nutzen diese Checkliste. Wieso? Mit ihr gehen Sie optimal vorbereitet in Softwarepräsentationen - egal von welchem Anbieter. Außerdem ist sie die beste Grundlage für die Erstellung Ihres Lastenheftes. Mitunter können Sie damit sogar Kosten für Beratungsdienstleistungen einsparen.

Crm Lastenheft Kostenloses Whitepaper Zum Download 1200x628 Png
Tecart Tco Projektkosten Kalkulator H300 Gif

CRM ROI & Preise Starten Sie Ihre Projektkostenanalyse

Die zentrale Frage nach den konkreten Leistungen und Kundennutzen von Softwaresystemen lässt sich meist nicht so leicht beantworten. Auch die zahlreichen Hosting Varianten sind eher schwer zu vergleichen. Doch geben Sie nicht auf! Mithilfe unseres Tools gelingt Ihnen die gewünschte Gegenüberstellung. Anhand von Preisinformationen sowie Hinweisen zur Cloud- und Serverkonfiguration lassen sich die verschiedenen Anbieter auf ihre tatsächlichen Kosten hin vergleichen. Ein solches Vorgehen wird als TCO-Analyse bezeichnet. Die detailierte Anleitung sowie die Berechnung des CRM ROI für CRM Systeme gibt es im Blogbeitrag.

CRM Projektplan als PDF Download Software Einführung & Implementierung

Führen Sie Ihr CRM Projekt zum Erfolg! Das gelingt am besten, indem Sie Ihr Team optimal aussuchen und bestmöglich in das Vorhaben einweisen. Wählen Sie nicht nur Mitarbeiter aus der IT-Abteilung bzw. Kollegen mit IT-Kenntnissen aus! In einem ähnlichen Umfang benötigen Sie das Business Know-how aus Ihren tagtäglichen Abläufen. Die Planung und Implementierung von CRM Software liegt also in den Händen des gesamten Teams.

Crm Einfuhrung Kostenloses Whitepaper Zum Download 1200x628 Png

CRM Branchenlösungen Für jeden Business Case

Aus vielen unserer Kundenprojekte entstehen unmittelbar Lösungen, die ganz besondere Branchenprobleme lösen. Die Umsetzungen sind durch Erweiterungen zu unserem Basis-System, sowie Customizing in jedem TecArt System individuell anpassbar. So lösen auch Sie Ihre ganz branchenspezifischen Anforderungen oder regulatorische Auflagen.

CRM Anwendungen Fertige Lösungen für standardisierte Tätigkeiten

Für jeden Anwendungsbereich und Tätigkeitsschwerpunkt steht eine hochprofessionelle Lösung zur Verfügung - zentral in die Software integriert. Aufwendige Spezialsoftware als Insellösung für jeden Arbeitsbereich sind überflüssig. Alle Arbeitsschritte werden mit nur einer zentralen Software abgedeckt.

Alle Anwendungen

Geschäftsbereiche & Abteilungen Einzeln für Teams oder im gesamten Unternehmen

Die TecArt® CRM Pro ist eine integrierte Software für das ganze Unternehmen oder für Organisationen. Sie eignet sich hervorragend für die Organisation und das Management von wertschöpfenden Tätigkeiten über alle Abteilungen und Fachbereiche hinweg. Somit wird TecArt abteilungsspezifisch oder als zentrale Unternehmenssoftware eingesetzt.

Alle Abteilungen ansehen
Tecart Crm Pro Chart Dashboard Login Screen Png

Kostenloses Testsystem TecArt CRM Pro 30 Tage testen

Sie erhalten die Zugangsdaten innerhalb von 48 Stunden für Ihr eigenes Cloud-System. Es ist keine Installation oder Downloads notwendig. Sie benötigen nur einen Browser mit Internetzugang. Die kostenlose Nutzungsdauer beträgt 30 Tage. Nach Ablauf der 30 Tage endet der Test automatisch. Es gibt kein Abo oder versteckte Kosten.

Cloud Crm Deutsch Made Und Hosted Zertifikate Bitmi Png

Datenschutz und Datensicherheit Bringen Sie DSGVO & Technologietrends harmonisch in Einklang

Wir schaffen den Spagat zwischen hohen Datenschutzstandards und modernen Technologietrends. Das zeigen die BSI Audits, ISO und DIN-Zertifizierungen unserer Kunden aus den Bereichen Secruity, Healthcare und IT. Als deutscher Softwarelieferant für CRM Software für den Mittelstand stellen wir das TecArt CRM DSGVO-konform bereit. Das ist Teil unseres CRM Manifest. Individuelle Compliance Anforderungen werden mit Customizing durch Sie selbst oder unsere Consultants umgesetzt.

  • Gesicherte und verschlüsselte Verbindung
  • Zutritts-, Zugriffs- und Zugangskontrollen
  • Sicheres deutsches Rechenzentrum
  • Datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Privacy by Default)

Cloud CRM aus Deutschland Arbeitszeit & Aufgaben Zeiterfassung nach EuGH

Spätestens seit dem EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung ist das Thema wieder Chefsache im Mittelstand. Mit dem TecArt CRM erfolgt die webbasierte Arbeitszeiterfassung voll automatisch. Sie können die Anwesenheit einfach anhand des Logins erfassen. Wenn Sie noch mehr Auswertungen über einzelne Tätigkeiten benötigen, können Sie eine Timerfunktion für Aufgaben, Anrufe und Tickets aktivieren. Sobald Sie einen Anruf oder eine Aufgabe starten, wird die Zeit ganz automatisch erfasst. Über clevere Verknüpfungen zu Projekten und Tickets können Sie ebenfalls die Abrechnung Ihrer Dienstleistungen automatisieren.

Zeiterfassung Tecart Crm Screenshot Png