Impressum - Angaben gemäß § 5 TMG

TecArt GmbH
Fischmarkt 5
99084 Erfurt
Telefon: +49 361 302624-0
E-Mail: info@tecart.de

Amtsgericht Jena HRB 111062
USt-IdNr. DE205326558
Vertreten durch Thomas Fischer, Christian Fischer, Christian Friebel

fotolia.com Andres Rodriguez, nyul, Yuri Arcurs, pressmaster, Dash, Dmitriy Melnikov, amorphis, Franz Pfluegl, japolia, froto, michels, Suprijono Suharjoto, Ljupco Smokovski, Helder Almeida, V. Yakobchuk, Yuri Arcurs, Kzenon, Jonas Glaubitz, Peter Atkins, Kurhan, Kzenon, goodluz, Slikar, magdal3na, BillionPhotos.com, ra2 studio, baluchis

istockphoto.com lisafx, skynesher, Nick_Thompson, CEFutcher, EricHood, fotosipsak, Yuri_Arcurs, STEEX, kupicoo, skynesher, kupicoo, GodfriedEdelman, studiovision, zentilia, Rouzes, STEEX, knape, isitsharp, caracterdesign

unsplash.com Greg Rakozy

freepik.com Customer Story "Emmel & Preuß" - Menschen Foto

Haftungsansprüche gegen der TecArt GmbH, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der TecArt GmbH kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die TecArt GmbH behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der TecArt GmbH liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die TecArt GmbH von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die TecArt GmbH erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die TecArt GmbH keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich die TecArt GmbH hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der TecArt GmbH eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Die TecArt GmbH ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von der TecArt GmbH selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der TecArt GmbH. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der TecArt GmbH nicht gestattet.

Im folgenden nennen wir die Urheber der Fotos über die kostenlose Bilddatenbank für lizenzfreie Fotos pixelio.de, welche als Beispielbilder für den Gebrauch in der Live-Demo zum Einsatz kommen:

Flipchart - © Jürgen Oberguggenberger / pixelio.de Rarität in Abu Dhabi - © tokamuwi / pixelio.de Besprechungstisch - © Rainer Sturm / pixelio.de Besprechungstisch 2 - © Rainer Sturm / pixelio.de Platz - © Claudia Hautumm / pixelio.de

Zur Darstellung der besseren Verständlichkeit, nutzen wir beispielsweise freie Fotos und Grafiken, die unter die Creative Commons CC-BY 3.0-Lizenz fallen. Damit sind wir verpflichtet, den Urheber in entsprechender Form darzustellen:

iPhone Fotos - (Creative Commons CC-BY 3.0-Lizenz) - Quelle: 3Gstore.de Silk Icon Set - (Creative Commons CC-BY 3.0-Lizenz) - Quelle: famfamfam.com

Zur Darstellung des TecArt-Push Dienstes, verwenden wir spezielle Gerätefotos (Smartphones / Handys) die dem Copyright des entprechenden Herstellers unterliegen. Mit freundlicher Erlaubnis, dürfen wir folgende Fotos verwenden:

Sony Ericsson Smartphone-Fotos - © Sony Ericsson (Format angepaßt) - Quelle: sonyericsson.com HTC Smartphone-Fotos - © HTC (Format angepaßt) - Quelle: htc.com Nokia Smartphone-Fotos - © Nokia (Format angepaßt) - Quelle: nokia.com

Verwendung von Fotos zur redaktionellen Nutzung:

TecArt über den Dächern von Erfurt - (Foto: © Thüringer Allgemeine / A. Volkmann) - Quelle: thueringer-allgemeine.de Telekom Innovationspreis 2012 - (Fotos: © Rainer Holz // DREISECHSNULL Telekom-Magazin) - Quelle: telekom.de

Sequence Slider (http://www.sequencejs.com), Author: Ian Lunn, http://www.ianlunn.co.uk/ This is a FREE script and is available under a MIT License: http://www.opensource.org/licenses/mit-license.php

Datenschutz für Webseite

Die TecArt GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website. Der Schutz Ihrer Daten liegt uns sehr am Herzen und ist uns daher ein besonderes Anliegen.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum , Ihre Bankdaten sowie Ihre IP-Adresse.

Nachfolgend möchten wir Sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unserer Website und Nutzung unserer dortigen Angebote erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden, ebenso wie, welche begleitenden Schutzmaßnahmen wir auch in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internetseite und der Implementierung neuer Technologien können Änderungen dieser Datenschutzhinweise erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzhinweise ab und zu erneut durchzulesen.

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrecht ist die TecArt GmbH Fischmarkt 5 99084 Erfurt

Bei Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden können Sie sich auch an unsere Datenschutzbeauftragte Cornelia Herre unter datenschutz@tecart.de wenden.

Umfang und Art der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten unterscheiden sich danach, ob Sie unsere Website nur zum Abruf von Informationen besuchen oder von uns angebotene Leistungen in Anspruch nehmen:

Informatorische Nutzung Für die nur informatorische Nutzung unserer Websites ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Ihrer Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Ihren Browsertyp
  • die Browser-Einstellungen
  • das verwendete Betriebssystem
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Seite
  • die übertragene Daten¬menge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • die Ladezeiten unserer Webseite sowie
  • Ihre IP-Adresse

Diese Daten erheben und verwenden wir bei einem informatorischen Besuch ausschließlich in nicht-personenbezogener Form. Dies erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Websites überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Internetangebotes. Die IP-Adresse speichern wir nur für die Dauer Ihres Besuchs, eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt.

Nutzung von Angeboten Soweit Sie von uns auf unserer Webseite angebotene Leistungen, wie etwa die Bestellung von Produkten oder eines Newsletters, in Anspruch nehmen wollen, ist es dagegen nötig, dass Sie dazu weitere Daten angeben. Es handelt sich um diejenigen Daten, die zur jeweiligen Abwicklung erforderlich sind.

Weitere Angaben können Sie freiwillig tätigen; sie sind von uns entspre¬chend markiert. Die Erhebung oder Verwendung Ihrer Daten erfolgt zu dem Zweck, die von Ihnen gewünschte Leistung zu erbringen.

Diese Daten werden ausschließlich zweckgebunden erhoben, genutzt und verarbeitet und keinesfalls an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Leistung erforderlich ist. Eine Löschung der Daten erfolgt, sobald die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten abgelaufen sind.

Ihre Daten werden zur Bereitstellung dieser Webseite und zu den vorgenannten Zwecken ggf. an uns unterstützende technische Dienstleister (z.B. Webseitenhosting, -betreuung, Qualitätssicherung oder Mailingdienst) weitergegeben, die wir selbstverständlich sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt haben. Diese Dienstleister sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert.

Die Weitergabe Ihrer Daten an andere Dritte erfolgt ansonsten nur, soweit in dieser Datenschutz-erklärung ausdrücklich darauf hingewiesen wird oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

Sie haben das Recht, eine uns erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen (Art. 21 DSGVO). Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen. Ein entsprechendes Anliegen richten Sie bitte an die auf dieser Webseite genannten Kontaktdaten oder an unseren Datenschutzbeauftragten.

Weiterhin haben Sie das Recht, Auskunft darüber zu verlangen (Art. 15 DSGVO), welche personenbezogenen Daten (Name, Anschrift etc.) über Sie bei uns gespeichert sind. Bitte reichen Sie Ihre Anfrage schriftlich über die auf dieser Webseite genannten Kontaktdaten oder an unseren Datenschutzbeauftragten ein.

Sie haben darüber hinaus, nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen, ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Übertragung (Art. 20 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) und Einschränkung (Art. 18 DSGVO) Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte beachten Sie, dass beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG gelten. Ein entsprechendes Anliegen richten Sie bitte an die auf dieser Webseite genannten Kontaktdaten oder an unseren Datenschutzbeauftragten.

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren (Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG).

Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätz-liche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Ihre personenbezogenen Daten werden zudem per SSL/TLS-Technik verschlüsselt, um Zugriffe unberechtigter Dritter zu verhindern.

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Verarbeitung Ihrer IP Adresse Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Webseitentracking durch Google verhindern Sie können durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurz "Google-Marketing-Services") der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ("Google").

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google Ads Zu den von uns eingesetzten Google-Marketing-Services gehört u.a. das Online-Werbeprogramm "Google AdWords". Im Fall von Google AdWords, erhält jeder AdWords-Kunde ein anderes "Conversion-Cookie". Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Google Remarketing (DoubleClick) Die Google-Marketing-Services erlauben uns Werbeanzeigen für und auf unserer Website gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen für Produkte angezeigt werden, für die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat, spricht man hierbei vom "Remarketing". Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen Google-Marketing-Services aktiv sind, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgeführt und es werden sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als "Web Beacons" bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden). Die Cookies können von verschiedenen Domains gesetzt werden, unter anderem von google.com, doubleclick.net, invitemedia.com, admeld.com, googlesyndication.com oder googleadservices.com. In dieser Datei wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, für welche Inhalte er sich interessiert und welche Angebote er geklickt hat, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes. Es wird ebenfalls die IP-Adresse der Nutzer erfasst, wobei wir im Rahmen von Google-Analytics mitteilen, dass die IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und nur in Ausnahmefällen ganz an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Die IP-Adresse wird nicht mit Daten des Nutzers innerhalb von anderen Angeboten von Google zusammengeführt. Die vorstehend genannten Informationen können seitens Google auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. Wenn der Nutzer anschließend andere Webseiten besucht, können ihm entsprechend seiner Interessen die auf ihn abgestimmten Anzeigen angezeigt werden.

Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Google-Marketing-Services pseudonym verarbeitet. D.h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die von Google-Marketing-Services über die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

Zu den von uns eingesetzten Google-Marketing-Services gehört u.a. das Online-Werbeprogramm "Google AdWords". Im Fall von Google AdWords, erhält jeder AdWords-Kunde ein anderes "Conversion-Cookie". Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Sie auf der Übersichtsseite: https://www.google.com/policies/technologies/ads, die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar.

Wenn Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Services widersprechen möchten, können Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: http://www.google.com/ads/preferences.

Wir verwenden auf unserer Webseite sog. Cookies, um bspw. feststellen zu können dass der Nutzer bereits mit unserer Webseite kommuniziert hat. Cookies sind nötig um Ihnen eine Erleichterung der Navigation und eine hohe Benutzerfreundlichkeit der Website zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies automatisch zu. Dies ist unter bestimmten technischen Umständen unbedingt erforderlich, z.B. um einen geschützten Login zu ermöglichen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Die Nutzung unserer Webseite ist auch ohne Verwendung von Cookies möglich, jedoch können dann einzelne Bestandteile der Webseite nicht mehr wie gewohnt funktionieren und die Nutzung somit einschränken oder sogar verhindern.

Installation von Cookies verhindern Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Gerät verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen keine Cookies akzeptieren wählen. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen (Im Internet-Explorer unter "Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung", bei Firefox unter "Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies"). Auf Ihrem Gerät können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie das funktioniert, können Sie in der Anleitung Ihres Browser bzw. Geräte Herstellers entnehmen.

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weisen wir darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.

Ferner werden die Daten der Nutzer im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern um eine Einwilligung in die Datenverarbeitung gebeten werden (d.h. ihr Einverständnis z.B. über das Anhaken eines Kontrollkästchens oder Bestätigung einer Schaltfläche erklären) ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) Datenschutzerklärung:https://www.facebook.com/about/privacy/ Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads - http://www.youronlinechoices.com Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

GooglePlus & YouTube (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy Opt-Out: https://twitter.com/personalization Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active

LinkedIn (LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland) Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active

Xing (XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland) Datenschutzerklärung & Opt-Out: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Xing, angeboten durch die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Xing teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Xing sind, kann Xing den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen.

Datenschutzerklärung von Xing: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes LinkedIn, angeboten durch die LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von LinkedIn teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform LinkedIn sind, kann LinkedIn den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von LinkedIn:

Datenschutzerklärung von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy. Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out

LinkedIn ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Twitter, angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Twitter teilen können.

Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Twitter sind, kann Twitter den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active

Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy Opt-Out: https://twitter.com/personalization

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook").

Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Facebook teilen können. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte der Plattform Google+, angeboten durch die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"), eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Google teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Google+ sind, kann Google den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/technologies/ads sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated.

Diese Website verwendet Userlike, eine Live-Chat Software der Userlike UG. Userlike verwendet "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und Ihnen ermöglichen, persönliche Echtzeit-Chats auf Ihrer Website durchzuführen. Die erhobenen Daten werden weder dazu genutzt, den Besucher persönlich zu identifizieren, noch mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Für Ihre Anmeldung bei unserem E-Mail-Newsletterdienst benötigen wir neben Ihrer datenschutz-rechtlichen Einwilligung mindestens Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Etwaige weitere Angaben sind freiwillig und werden verwendet, um Sie persönlich ansprechen und den Inhalt des Newsletters persönlich ausgestalten zu können sowie Rückfragen zur E-Mail-Adresse klären zu können.

Für den Newsletter-Versand verwenden wir das sog. Double Opt-In-Verfahren, d.h. wir werden Ihnen erst dann den Newsletter zusenden, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail per darin enthaltenem Link bestätigen. Damit möchten wir sicherstellen, dass nur Sie selbst sich als Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse zum Newsletter anmelden können. Ihre diesbezügliche Bestätigung muss zeitnah nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail erfolgen, da andernfalls Ihre Newsletter-Anmeldung automatisch aus unserer Datenbank gelöscht wird. Sie können einen von Ihnen bei uns abonnierten Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu können Sie uns entweder eine formlose E-Mail zusenden oder über den Link am Ende des Newsletters eine Stornierung vornehmen. Um Ihre Daten für den Versand des Newsletters nutzen zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung, die wir im Rahmen der Anmeldung zu unserem Newsletter gesondert abfragen. Falls Sie deren Inhalt nochmals nachlesen wollen, dieser lautet wie folgt:

_"Ja, ich möchte per E-Mail regelmäßig auf mich zugeschnittene Informationen zu neuen Produkten aus dem Bereich CRM, ERP & Business Software und Dienstleistungen aus dem Bereich Cloud- & Server von TecArt erhalten. Die Auswahl der Informationen erfolgt auf Basis der von mir bei meiner Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten. Ich willige ein, dass meine E-Mail-Adresse, mein Name und meine von mir bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen Interessen zu diesem Zweck verwendet werden dürfen.

Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden, indem der Newsletter durch Klick auf den am Ende des Newsletters enthaltenen Link abbestellt, oder der Widerruf per E-Mail an datenschutz@tecart.de."_

  • Die Live-Demo wird von einer unbekannten Anzahl von Personen zeitgleich genutzt. Ihre eingetragenen Daten können von Dritten, die in der Live-Demo angemeldet sind, eingesehen werden.
  • Nutzen Sie in der Live-Demo keine echten personenbezogenen Daten.
  • Die Live-Demo wird jeden Tag um 0 Uhr zurück gesetzt. Alle von Ihnen und anderen Nutzern eingetragenen Daten werden damit unwiderruflich gelöscht.
  • Der Zugriff auf die Live-Demo geschieht über einen Internet-Browser mit funktionierendem Internet-Zugang.
  • Die Live-Demo wird in einem deutschen ISO 27001 zertifzierten Rechenzentrum betrieben.

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihrer E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine Weitergabe der E-Mail Adresse an Dritte erfolgt nicht.

Die zuständige Aufsichtsbehörde für Datenschutzverstöße bzw. Beschwerden über Datenschutzverstöße ist der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und Informationsfreiheit. Diese erreichen Sie wie folgt:

Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Postfach 90 04 55 | 99107 Erfurt Häßlerstrasse 8 | 99096 Erfurt Tel.: +49 361 57 311 29 00 Fax : +49 361 57 311 29 04

Datenschutz für Bewerber bei TecArt

Wir freuen uns, dass Sie sich für uns interessieren und sich für eine Stelle in unserem Unternehmen bewerben oder beworben haben. Wir möchten Ihnen nachfolgend gerne Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Bewerbung erteilen. Der Schutz Ihrer Daten liegt uns sehr am Herzen und ist uns daher ein besonderes Anliegen.

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrecht ist die TecArt GmbH Fischmarkt 5 99084 Erfurt

Bei Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden können Sie sich auch an unsere Datenschutzbeauftragte Cornelia Herre unter datenschutz@tecart.de wenden.

Wir verarbeiten die Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung zugesendet haben, um Ihre Eignung für die Stelle (oder ggf. andere offene Positionen in unseren Unternehmen) zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Die Art und Umfang der Daten bestimmen in diesem Fall Sie selbst.

Ihre Daten werden ausschließlich in unserem internen CRM-System verarbeitet. Dadurch werden keine Drittanbieter involviert.

Ihre Bewerberdaten werden nach Eingang Ihrer Bewerbung von der Personalabteilung gesichtet. Geeignete Bewerbungen werden dann intern an die Abteilungsverantwortlichen für die jeweils offene Position weitergeleitet. Dann wird der weitere Ablauf abgestimmt. Im Unternehmen haben grundsätzlich nur die Personen Zugriff auf Ihre Daten, die dies für den ordnungsgemäßen Ablauf unseres Bewerbungsverfahrens benötigen.

Daten von Bewerberinnen und Bewerbern werden im Falle einer Absage nach 2 Monaten gelöscht.

Für den Fall, dass Sie einer weiteren Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, werden wir Ihre Daten in unseren Bewerber-Pool übernehmen. Dort werden die Daten nach Ablauf von zwei Jahren gelöscht.

Sollten Sie im Rahmen des Bewerbungsverfahrens den Zuschlag für eine Stelle erhalten haben, werden die Daten an unser Back-Office übergeben und in Ihrer Personalakte abgelegt.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in diesem Bewerbungsverfahren ist primär § 26 BDSG in der ab dem 25.05.2018 geltenden Fassung. Danach ist die Verarbeitung der Daten zulässig, die im Zusammenhang mit der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind. Sollten die Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ggf. zur Rechtsverfolgung erforderlich sein, kann eine Datenverarbeitung auf Basis der Voraussetzungen von Art. 6 DSGVO, insbesondere zur Wahrnehmung von berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO erfolgen. Unser Interesse besteht dann in der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen.

Sie haben das Recht, eine uns erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen (Art. 21 DSGVO). Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen. Ein entsprechendes Anliegen richten Sie bitte an die auf dieser Webseite genannten Kontaktdaten oder an unseren Datenschutzbeauftragten.

Weiterhin haben Sie das Recht, Auskunft darüber zu verlangen (Art. 15 DSGVO), welche personenbezogenen Daten (Name, Anschrift etc.) über Sie bei uns gespeichert sind. Bitte reichen Sie Ihre Anfrage schriftlich über die auf dieser Webseite genannten Kontaktdaten oder an unseren Datenschutzbeauftragten ein.

Sie haben darüber hinaus, nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen, ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Übertragung (Art. 20 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) und Einschränkung (Art. 18 DSGVO) Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte beachten Sie, dass beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG gelten. Ein entsprechendes Anliegen richten Sie bitte an die auf dieser Webseite genannten Kontaktdaten oder an unseren Datenschutzbeauftragten.

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren (Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG).

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihrer E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine Weitergabe der E-Mail Adresse an Dritte erfolgt nicht.

Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätz-liche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Ihre personenbezogenen Daten werden zudem per SSL/TLS-Technik verschlüsselt, um Zugriffe unberechtigter Dritter zu verhindern.

Die zuständige Aufsichtsbehörde für Datenschutzverstöße bzw. Beschwerden über Datenschutzverstöße ist der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und Informationsfreiheit. Diese erreichen Sie wie folgt:

Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Postfach 90 04 55 | 99107 Erfurt Häßlerstrasse 8 | 99096 Erfurt Tel.: +49 361 57 311 29 00 Fax : +49 361 57 311 29 04

Datenschutz für die TecArt Software, Apps & Dienstleistungen

Der Schutz ihrer persönlichen Daten sowie Ihrer Privatsphäre ist ein wichtiges Anliegen. Der Schutz Ihrer Daten liegt uns sehr am Herzen und ist uns daher ein besonderes Anliegen. Mit den folgenden Informationen möchten wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und Ihre Rechte aus dem Datenschutzrecht nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) geben.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum , Ihre Bankdaten sowie Ihre IP-Adresse.

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrecht ist die TecArt GmbH Fischmarkt 5 99084 Erfurt

Bei Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden können Sie sich auch an unsere Datenschutzbeauftragte Cornelia Herre unter datenschutz@tecart.de wenden.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Rahmen eines Qualitätssicherungs- oder Beratungsvertrages bzw. zur Anbahnung eines solchen Vertrages. Hierbei verarbeiten wir, soweit für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich, personenbezogene Daten, die wir direkt von Ihnen mitgeteilt bekommen oder zulässigerweise aus öffentlich zugänglichen Quellen (z. B. Internet) gewinnen oder die uns von anderen Unternehmen oder sonstigen Dritten wie Berater/innen berechtigt übermittelt werden. Relevante personenbezogene Daten sind Personalien (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und andere Kontaktdaten). Darüber hinaus können dies auch Auftragsdaten (z. B. Bankverbindungen), Daten aus der Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen (z. B. Umsatzdaten im Zahlungsverkehr), Informationen über ihre finanzielle Situation (z. B. Bonitätsdaten), Werbe- und Vertriebsdaten, Dokumentationsdaten (z. B. Gesprächsnotizen) sowie andere mit den genannten Kategorien vergleichbare Daten sein.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG):

a) Aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke (z. B. Werbemaßnahmen, Newsletter) erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben.

b) Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) Die Verarbeitung von Daten erfolgt im Rahmen der Verträge mit unseren Kunden zum Zwecke der Durchführung unserer Dienstleistungen oder vorvertraglichen Maßnahmen. Die Zwecke der Datenverarbeitung richten sich nach dem konkreten Produkt und können die Entwicklung und den Vertrieb unserer Dienstleistungen/Produkte sowie die betriebswirtschaftliche Abwicklung umfassen.

c) Aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO) Zudem unterliegen wir diversen rechtlichen Verpflichtungen, die sich aus unserer unternehmerischen Tätigkeit ergeben (z.B. steuerrechtliche Kontroll- und Meldepflichten, Prüfbehörden).

d) Im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) Soweit erforderlich verarbeiten wir Ihre Daten über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten. Beispiele: • Bedarfsanalyse und Verbesserungsmanagement durch direkte Kundenansprache, • Werbung, Produktinformationen und Meinungsforschung im Rahmen einer bestehenden Geschäftsbeziehung • Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten, • Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten

Innerhalb unseres Unternehmens erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten brauchen. Auch von uns eingesetzte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen können zu diesen Zwecken Daten erhalten. Informationen über Sie dürfen wir nur weitergeben, wenn gesetzliche Bestimmungen dies gebieten, Sie eingewilligt haben oder die zur Umsetzung der Dienstleistungen erforderlich ist. Unter diesen Voraussetzungen können Empfänger personenbezogener Daten z. B. sein: • Externe Berater/innnen • Versanddienstleister • Öffentliche Stellen und Institutionen

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Stellen in Staaten außerhalb der Europäischen Union (sogenannte Drittstaaten) findet nicht statt.

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist (steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten bis zu 10 Jahre). Jedoch ist eine Fristverlängerung auf Anforderung von Prüfbehörden möglich, was eine befristete Weiterverarbeitung erforderlich macht.

Sollten Sie uns während der Dauer des Vertragsverhältnisses mit unserem Unternehmen eine Einwilligung zur werblichen Ansprache erteilt haben, nutzen wir diese Einwilligung für einen Zeitraum von xxx Jahren/Monaten. Die Werbeeinwilligung verfällt, wenn innerhalb dieses Zeitraums keine vertragliche oder vorvertragliche Maßnahme erfolgte.

Sie haben das Recht, eine uns erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen (Art. 21 DSGVO). Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen. Ein entsprechendes Anliegen richten Sie bitte an die auf dieser Webseite genannten Kontaktdaten oder an unseren Datenschutzbeauftragten.

Weiterhin haben Sie das Recht, Auskunft darüber zu verlangen (Art. 15 DSGVO), welche personenbezogenen Daten (Name, Anschrift etc.) über Sie bei uns gespeichert sind. Bitte reichen Sie Ihre Anfrage schriftlich über die auf dieser Webseite genannten Kontaktdaten oder an unseren Datenschutzbeauftragten ein.

Sie haben darüber hinaus, nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen, ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Übertragung (Art. 20 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) und Einschränkung (Art. 18 DSGVO) Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte beachten Sie, dass beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG gelten. Ein entsprechendes Anliegen richten Sie bitte an die auf dieser Webseite genannten Kontaktdaten oder an unseren Datenschutzbeauftragten.

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren (Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG).

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihrer E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine Weitergabe der E-Mail Adresse an Dritte erfolgt nicht.

Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätz-liche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Ihre personenbezogenen Daten werden zudem per SSL/TLS-Technik verschlüsselt, um Zugriffe unberechtigter Dritter zu verhindern.

Zur Begründung und Durchführung der Geschäftsbeziehung nutzen wir grundsätzlich keine vollautomatisierte Entscheidungsfindung gemäß Art. 22 DSGVO.

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Aufnahme und Durchführung einer Geschäftsbeziehung und der Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, den Vertrag mit Ihnen zu schließen oder diesen auszuführen.

Die zuständige Aufsichtsbehörde für Datenschutzverstöße bzw. Beschwerden über Datenschutzverstöße ist der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und Informationsfreiheit. Diese erreichen Sie wie folgt:

Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Postfach 90 04 55 | 99107 Erfurt Häßlerstrasse 8 | 99096 Erfurt Tel.: +49 361 57 311 29 00 Fax : +49 361 57 311 29 04