Mit TecArt arbeiten Sie DSGVO-konform!Jetzt informieren!

TecArt-Starter WebEngine
Jetzt installieren

Mit der TecArt Version 4.9 erhalten Sie unseren Starter mit neuer Technologie. Wir haben die WebKit Technologie durch WebEngine ersetzt - für mehr Speed, Performance und neue Anwendungsmöglichkeiten.

Starter

TecArt Starter (WebEngine) installieren

Das müssen Sie tun!



Das sind Ihre Vorteile mit dem neuen Starter (WebEngine).

  • Verbesserte Unterstützung für touchfähige Displays
  • Upload-Manager, um Dateien nacheinander ins TecArt-System hochzuladen
  • Detailreichere Darstellung des CRMs durch einen neuen Grafik Renderer
  • Mehr Schnelligkeit, mehr Performance
  • WebEngine ermöglicht die Verwendung von HTML5
  • Mögliche Nutzung von TecArt Office-Suite (Release folgt in Kürze)
  • Integrierter TAPI-Client zur direkten Anbindung von Telefonanlagen (Release folgt in Kürze)


Warum wurde auf die WebEngine-Technologie umgestellt?

Die bisher verwendete Webkit-Engine wird nicht mehr weiter entwickelt. Wir setzen mit WebEngine auf die Entwicklung des Chrome Webbrowsers (Chromium) auf. Das ist die beste Browser-Engine zur Darstellung von Webseiten. Sie unterstützt alle aktuellen Web-Standards und wird ständig weiterentwickelt. Das gibt uns mehr Möglichkeiten in der Entwicklung.

Installation des TecArt-Starters

Durch die Nutzung der Starter-Software arbeiten Sie noch komfortabler mit dem TecArt-CRM als beispielsweise direkt über den Browser. Zur Installation folgen Sie der Schritt-für-Schritt-Anleitung im Handbuch:

Installationsanweisung im Handbuch
Kompatibilität unter Windows (32-Bit und 64-Bit Systemen)
Windows Windows XP Windows Server 2003 Windows Vista Windows 7 Windows 8 / 8.1 Windows 10
Kompatibilität unter Mac OS X
Max OS X ab Mac OS X 10.10
frühere Versionen werden unterstützt, jedoch ohne Gewähr
Kompatibilität unter Linux Mint 18
Linux Logo klein Linux Mint 18
Andere Versionen oder Linux-Distributionen (z.B. Ubuntu) können funktionieren, dies wurde aber nicht getestet.
Ausgezeichnet &
zertifiziert:
Made in Germany