Techdo

Customer Story TechDo

Mit dem TecArt CRM aus der Business-Cloud setzt TechDo auf eine Hochverfügbarkeitslösung für professionelle B2B Dienstleistungen.

Branche: IT & IT-Dienstleistungen, Dienstleister für produzierende Gewerbe

Unternehmensgröße: ca. 50 Mitarbeiter

Webseite: techdo.de

Informationen über TechDo

Die TechDo GmbH bietet bereits seit 2002 ein breites Spektrum an technischen Dienstleistungen für industrielle Produktionsanlagen. Mit der Expertise der 3 Kernbereiche Industrie- und Anlagenbau, Maschinendiagnose und Projektabwicklung werden Kunden in erster Linie vor Ort unterstützt und beraten. Dabei kommen firmeneigene Software-Tools zur computergestützten Erfassung kompletter Anlagen bis hin zur historisch, revisionssicheren technischen Dokumentation der gesamtem Produktionsanlagen zum Einsatz.

Regelmäßige Zertifizierungen vom TÜV Rheinland im Rahmen der SCC:2011 & SCP:2011 für das Unternehmen sowie die Mitarbeiter sichern und gewährleisten einen höchst möglichen Sicherheitsstandard.

Techdo Png
Anforderungen
Was war gewünscht?

Aufgrund der Unzufriedenheit mit der vorherigen CRM-Software eines anderen Anbieters sollte eine vor allem flexiblere und nutzerfreundlichere Software für das Kundenbeziehungsmanagement eingeführt werden. Nach umfangreichen Recherchen wurde schließlich die TecArt CRM Software genauer betrachtet. Der Fokus lag auf einer möglichst umfangreichen und für den Nutzer schnell ersichtlichen 360° Sicht auf den Kunden inkl. aller kundenspezifischen Daten, angefangen bei der gesamten E-Mail-Korrespondenz, Terminen und Aufgaben bis hin zu allen Dokumenten und Projekten, in denen der Kunde involviert ist. Als Anbieter von technischen Dienstleistungen im B2B-Bereich bedingt es einer professionellen, technisch zuverlässigen und anwenderfreundlichen Software.

Im Gegensatz zur vorher eingesetzten Software sollten möglichst alle Kommunikationskanäle (E-Mails, Anrufe und persönliche Gespräche) in einer Software integriert sein, um auf Insellösungen wie einen zusätzlichen Mailclient oder Telefonie-Software verzichten zu können. Die Bündelung der internen und externen Kommunikation sowie eine einfache standortübergreifende Zusammenarbeit sollten möglich sein, weshalb eine webbasierte Software äußerst wichtig war. Das Gefühl ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis zu bekommen war weiterhin von hoher Bedeutung.

empty.png
Lösung
Wie wurde das Problem gelöst?

Die Evaluation verschiedener Anbieter von CRM-Systemen bestätigte uns darin, dass die TecArt Software die bestmögliche Lösung für unsere Anforderungen darstellt, da insbesondere Unternehmen aus der Dienstleistungsbranche durch die Funktionen und den Aufbau der Software profitieren.

Durch den browserbasierten Zugriff ist ein standortübergreifendes Zusammenarbeiten problemlos möglich, da insbesondere die Projekt- und Bauleiter, die sich die meiste Zeit direkt beim Kunden vor Ort befinden, jederzeit einen Zugriff auf alle relevanten Kunden- und Projektdaten benötigen. Zudem ist durch den Groupwarecharakter der Software eine zentrale Kommunikationsplattform gegeben, denn durch den integrierten Chat sowie gemeinsame Aktivitäten inklusive Benachrichtigungsfunktionen über den integrierten Mailclient können wichtige Informationen ressourcenschonend ausgetauscht werden.

Alle Fachbereiche arbeiten mit der TecArt Software, angefangen beim Sekretariat, über die Maschinendiagnose, Anwendungsentwicklung bis zu den Mitarbeitern im operativen Projektgeschäft beim Kunden. Im Einsatz sind die Basis-Module, die Projektverwaltung sowie die Anrufverwaltung, bei der auch die interne Telefonanlage per CTI an die TecArt Software angebunden ist. Die Einrichtung könnte aufgrund der logisch aufgebauten Oberfläche und dem sehr guten Online-Handbuch vollständig in Eigenregie erfolgen.

empty.png
Kundennutzen
Welchen Nutzen bringt Ihnen die TecArt-Software?

Besonders im Vergleich zur vorher eingesetzten Software kann zusammengefasst gesagt werden, dass die internen Abläufe wesentlich besser und schneller funktionieren. Das liegt vor allem an der höheren Akzeptanz der Nutzer. Insgesamt war ein deutlich schnellerer Einstieg in die Bedienung der Software möglich, da die Benutzeroberfläche sehr modern und logisch aufgebaut ist, was vorher nicht unbedingt der Fall war.

Auch die Umstellung von Outlook auf den TecArt Mailclient fiel den Mitarbeitern sehr leicht, da sich die Funktionen und der Aufbau im Wesentlichen decken. Mit der TecArt Software lassen sich die kleinen Dinge in der täglichen Arbeit zeitsparender und bequemer managen. Beispielsweise lässt sich direkt aus einer E-Mail heraus mit zwei Mausklicks ein Termin oder eine Aufgabe erstellen, was zu einer Prozessbeschleunigung beiträgt und eine unmittelbare Weitergabe wichtiger Informationen an die richtige Stelle ermöglicht.

Die TecArt Cloud Software ermöglicht volle Konzentration auf das Dienstleistungsgeschäft, wobei die Verfügbarkeit und die Performance der Software hervorragend sind.

empty.png
Techdo
Tec Art Fallstudien Titel H300 Png

Laden Sie sich alle Case Studies in einer PDF herunter!

  • Lernen Sie von den Anforderungen aus Ihrer Branche.
  • Nutzen Sie Benchmarks erfolgreicher Kundenprojekte.
  • Erfahren Sie die Vorteile von TecArt aus ersten Hand.