Alpenbank

Customer Story AlpenBank

Der Finanzdienstleister managt mit unserer Branchen-Edition das persönliche
Private Banking Geschäft und kann nun noch besser auf die Individualität seiner Kunden eingehen.

Branche: Finanzdienstleister

Größe: ca. 90 Mitarbeiter

Webseite: alpenbank.de

Informationen über die AlpenBank

Die AlpenBank ist als eigenständige Privatbank an den vier Standorten München, Bozen, Salzburg und Innsbruck vertreten. Seit 1983 ist sie auf Vermögensverwaltung spezialisiert und agiert in einer sicheren Gemeinschaft mit den Hauptaktionären Raiffeisen-Landesbank Tirol AG und Raiffeisen-Landesbank Südtirol AG. Bonität, Professionalität und Seriosität sind dabei als feste Größen gesetzt. An höchster Stelle in der Kundenberatung stehen Produktunabhängigkeit und ein neutraler „Best Advice“. Menschen schätzen das Besondere und deshalb lebt die AlpenBank ein Private Banking von Mensch zu Mensch. Hier findet man eine Beratung ganz nach dem Motto „Profundes Know-how mit Kopf und Herz“.

Alpenbank
Anforderungen
Was war gewünscht?

Fingerspitzengefühl, Expertentum und State of the Art Technologie charakterisieren die Welt des Kapitals. Die Privatbankiers der AlpenBank verstehen sich als Beziehungsmanager und Servicegaranten, die ihren Kunden auf Augenhöhe begegnen und ihnen mit Erfahrung sowie Engagement in Finanzbelangen jederzeit beratend und begleitend zur Seite stehen.

Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, musste das einzuführende CRM-System wichtige Vorgaben und hohe Qualitätsstandards erfüllen. Neben einer einfachen und ortsunabhängigen Benutzbarkeit, sollte es natürlich auch jederzeit für Kunden und Mitarbeiter verfügbar sein und eine stetige Aktualität aufweisen. Dabei wurde besonders auf die Einhaltung der strengen Sicherheitsvorgaben aufgrund von Datenschutzrichtlinien der Finanzmarktaufsichtsbehörden in Deutschland und Österreich geachtet. Weitere, ganz wesentliche Kriterien waren eine deutschsprachige und revisionssichere Software, die für Apple-Geräte funktionsfähig ist. Nach einer intensiven Marktanalyse wurde TecArt laut Kundenaussage als einziger Anbieter diesen Anforderungen gerecht.

empty.png
Lösung
Wie wurde das Problem gelöst?

Die TecArt-Lösung für Finanzdienstleister ist durch ihre cloudbasierte Anwendung von allen Mitarbeitern jederzeit und überall per PC, Laptop, Tablet-PC oder Smartphone nutzbar. So werden sämtliche Daten nachhaltig gepflegt und ein hoher Qualitätsstandard gewährleistet. Durch die Definition individueller Zugriffsrechte für jeden einzelnen Nutzer, erfüllt das System auch die regulatorisch wichtigen Vorgaben. Die Mobilität für Dateneingabe und -nutzung übertrifft laut Aussage der Bankiers sogar die ursprünglichen Erwartungen.

empty.png
Kundennutzen
Welchen Nutzen bringt die TecArt-Software?

Mit der intuitiven Bedienbarkeit wird das Arbeiten für die Finanzspezialisten noch schneller und effektiver. Damit ist die AlpenBank in der komfortablen Lage, auf die Individualität der Kunden mühelos einzugehen, was die hohen Qualitätsziele unterstreicht. Der Finanzdienstleister kann gemeinsam mit den Kunden auf dem Weg sein und nach bestem Wissen und Gewissen wirkungsvoll handeln ohne sich mit technischen Details und Prozessen aufzuhalten. Die AlpenBank forderte einen ganzheitlichen Zugang. TecArt lieferte eine maßgeschneiderte Lösung für ein optimiertes Business Management.

empty.png
Finanzdienstleister
  • Leadmanagement und Potentialanalyse für Geschäftsakquise
  • Anlegen und Verwalten von Kundenakten
  • Individuelle Bedarfsanalyse auf Kundenbasis
  • Gesetzeskonforme Beratungsdokumentation
Ticket Aktivitaeten
Tec Art Fallstudien Titel H300 Png

Laden Sie sich alle Case Studies in einer PDF herunter!

  • Lernen Sie von den Anforderungen anderer Finanzdienstleister.
  • Nutzen Sie Erfolge anderer Kundenprojekte.
  • Erfahren Sie die Vorteile von TecArt aus ersten Hand.